Website Suche (Nach dem Absenden werden Sie zur Suchergebnisseite weitergeleitet.)

EIN DACH MIT DER PREFA DACHPLATTE R.16: SO SCHÖN ERSTRAHLT DIE VILLA NACH DER SANIERUNG


Im solothurnischen Langendorf, südlich des Hausbergs Weissenstein, wird das Dach einer Villa mit der Dachplatte R.16 in der Farbe P.10 Steingrau saniert. Das Gebäude mit dem spannenden Umriss steht an bester Lage auf rund 496 m. ü. M. – ein Objekt, das zu reden gibt.

Das grosse Haus wird von einer vierköpfigen Familie bewohnt. Sie haben die Villa vor fünfzehn Jahren gekauft und nach und nach umgebaut. Die spannende Architektur besticht mit einem Wohnteil, einem Zwischentrakt zur Gartenhalle und der angrenzenden Garage. Zum Schutz des Ganzen ein Dach, welches in Grösse, Volumen und Form nicht alltäglich ist. Es sind verschiedene Dacharten vertreten: Ein Zeltdach, im Zwischentrakt ein Satteldach und ein Walmdach. Die Neigung beträgt 30°. Es hat drei Lukarnen, mit zwei Pultlukarnen auf der Nordseite.

Bei diesem atemberaubenden Dach ist die Dachplatte R.16 mit all ihren Vorteilen eine ausgezeichnete Wahl. Die PREFA Dachplatte R.16 ermöglicht völlig neue Perspektiven in der Gestaltung des Dach-Designs. Durch das grosse Format mit 70 cm Elementlänge ist es möglich, das Dach mit 3,4 Dachplatten pro Quadratmeter zu decken und damit spannende optische Akzente zu setzen. Unabhängig von Dachfläche und -form gibt die PREFA Dachplatte R.16 der Kreativität viel Raum für attraktive, unverwechselbare Lösungen.

Im Vordergrund bei der Materialwahl standen insbesondere Ästhetik und Langlebigkeit. Das Haus, erbaut in den Sechzigerjahren, war architektonisch immer noch schön, obwohl es ein Faserzementdach hatte, welches in die Jahre gekommen ist. Optisch sollte das Dachmaterial im selben Stil daherkommen. So empfahl Michael Netzer, welcher die Firma Netzer AG von seinem Vater übernommen hat, die PREFA Dachplatte R.16 in P.10 Steingrau. Aufgrund der Ähnlichkeit zum vorhergehenden Material, der relativ flachen Oberfläche und auch wegen des Formats der Platten. Die Bauherrschaft fühlte sich von Anbeginn angesprochen. Dazu gefiel ihnen die lebendige Optik der R.16.

SCHÖNE PREFARENZ FÜR DEN SPENGLER

Michael Netzer lobt die grosse Farbenvielfalt der PREFA Aluminiumprodukte und die Weichheit und Leichtigkeit des Materials. «An der Fassade meines privaten Hauses habe ich Wandschindeln von PREFA in P.10 Steingrau montiert, einer Farbe welcher ich erst skeptisch gegenüberstand», sagt er schmunzelnd, da er diese Farbe nunmehr der Bauherrschaft vorgeschlagen hat und an der schönen Villa montieren durfte. Die Fassade seines Geschäftshauses hat er vor zwei Jahren mit dem PREFA Fassadenpaneel FX.12 in P.10 Anthrazit eingefasst.

Nach der Sanierung ist das Dach auf dem neuesten Stand: Das Unterdach wurde komplett erneuert. Eine Dampfsperre mit einer 200 mm Dämmung und einer Unterdachfolie angebracht. Darauf eine Konterlattung (60 mm × 60 mm) befestigt. Über der Hinterlüftungsebene montierte man eine 27 mm Dreischichtplatte mit einer bituminösen Trennlage von 1,5 mm Dicke. Auf diese Unterkonstruktion verlegt die Netzer AG 560 m² der PREFA Dachplatte R. 16. Der Kamin und die Lukarnen werden mit Prefalz P.10 Steingrau eingefasst.

Bereits während der Sanierung gibt es viele Reaktionen: Nachbarn und Passanten zeigen sich neugierig. Mit der Eindeckung wurde Ende April 2019 begonnen und durch den regnerischen Mai etwas verzögert. Es ist jedoch absehbar, dass die Arbeiten demnächst erledigt sind und die Gerüste abgebaut werden können.

Eine Referenz für den Spengler und ein wunderschönes modernes Gebäude für die Bauherren. Es wird bereits in Erwägung gezogen eine künftige Sanierung der Fassade mit PREFA Sidings umzusetzen. Das Gebäude ist klassisch und modern und wird ewig halten.

Die PREFA Schweiz und Fachberater Urs Langenegger gratulieren der Netzer AG und seinem Team für die schöne Ausführung und freuen sich auf weitere gemeinsame Projekte.

Produkt:
PREFA Dachplatte R.16 in P.10 Steingrau
Prefalz in P.10 Steingrau
PREFA Jet-Lüfter in P.10 Steingrau
PREFA Schneestopper in P.10 Steingrau

Spenglerei:
Netzer AG
Holenstrasse 322
2474 Lüsslingen
Tel.: +41 32 622 55 56
E-Mail: info@netzerag.ch

VERANTWORTLICHER PROJEKTENTWICKLER PREFA SCHWEIZ:

Urs Langenegger

Tel: +41 79 962 80 41
E-Mail: urs.langenegger@prefa.com

Urs Langenegger
PREFA Produkte

PREFA PRODUKTSORTIMENT

Überzeugen Sie sich vom vielfältigen PREFA Sortiment und entdecken Sie das passende Produkt für Ihr Dach und Ihre Fassade. Ideal für Neubau und Sanierung!

SORTIMENT JETZT ENTDECKEN
Handwerker finden

PREFA VERLEGER IN IHRER NÄHE FINDEN

Wir zeigen Ihnen, welche Verarbeitungsbetriebe in Ihrer Umgebung echte PREFA Profis sind und die starken Produkte aus Aluminium montieren. 

HANDWERKER FINDEN
Infomaterial

KOSTENLOS PREFA PROSPEKTE BESTELLEN

Dach, Fassade, Dachentwässerung & Hochwasserschutz – mit PREFA Produkten aus Aluminium sieht Ihr Haus nicht nur gut aus, sondern ist auch bestens geschützt!

GRATIS BESTELLEN
Kontakt