NEUE LUFTSEILBAHN MIT KRISTALLINEM ERSCHEINUNGSBILD DANK DER DACHRAUTE 44 X 44


Das Projekt – Neue Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg – wurde mit viel Engagement ins Leben gerufen. In einer ersten Etappe wird aus witterungsbedingten Gründen mit der Eindeckung des Dachs der Bergstation begonnen. Die Eindeckung mit der neuen Dachraute 44 × 44 findet auf rund 1'600 m.ü.M. bei einem atemberaubenden 360° Panorama statt. Von der Demontage und dem Rückbau der gesamten alten Installation Anfang Juli 2017 bis zur Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Luftseilbahn im Dezember 2017 vergehen nur wenige Monate. So sollen per Ende Jahr bereits die ersten Gäste Berg- und Talwärts transportiert werden.

Spannend an diesem Projekt ist die gute Zusammenarbeit aller in hohem Mass engagierten Beteiligten von Beginn weg bis zur Umsetzung. Begonnen bei den Initianten und Gründer der Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg AG (LKRS AG), über die Planung einer innovativen Architektin bis hin zur fachgerechten Einteilung und Umsetzung durch den Dachprofi.

SPANNEND VON ANBEGINN

Die heutige Besitzerin der Bahn, die Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg AG (LKRS AG), wurde 2014 ins Leben gerufen. Das gesamte Projekt ist ein komplexes Netzwerk aus begeisterungsfähigen Teilhabern und Fachleuten. Für das Gestaltungskonzept zuständig ist die Dettling Wullschleger Architekten AG aus Oberarth. Die Architektin Brigitte Wullschleger kombiniert Materialien aus Holz für die Fassade, Beton für die Sockel und als Krönung für das Dach des Gebäudes, das PREFA Aluminiumprodukt Dachraute 44 × 44 in der Farbe steingrau P.10. Nachdem PREFA Fachberater und Projektentwickler Stefan Wildi Muster von verschiedenen Formaten der Dachraute vorbeibrachte und präsentierte, war Brigitte Wullschleger – welche an der Materialisierung, der Optik und der Haptik des Produktes Gefallen fand – sehr überzeugt. Ebenfalls bei der Bauherrschaft kam das PREFA Aluminiumprodukt für die Dacheindeckung sehr gut an.

FORM UND MATERIAL DER DACHRAUTE 44 × 44 – PERFEKT FÜR DIE UMSETZUNG!

Brigitte Wullschleger konzipiert eine Architektur aus einer Kombination von Bodenständigkeit, Einfachheit und dennoch etwas Zeitgemässem. „Mir war das Projekt von Anfang an sympathisch durch diesen privaten Charakter via der Bauherrschaft. Auch die Seilbahnanlage selber finde ich durch die nicht zu grossen Dimensionen und dadurch passend in die Region, sehr interessant“, erzählt uns die Architektin. Das Seilbahngebäude sollte zwar optisch in die Landschaft integriert sein, aber dennoch etwas Eigenständiges darstellen. Die kristalline Form sollte bewusst die Typologie der Bergwelt aufnehmen.

Die aussergewöhnliche Form entstand unter anderem durch die fixe Technik. So bestanden gewisse Vorlagen via der Ingenieure betreffend der Funktionalität. Dies verlangte nach einer einer sehr kompakten Organisation von der planerischen Gestaltung her. Da die Gebäudehülle umfassend sein sollte, suchte man ein Material, welches alles abdeckt und rundum einkleidet. Hierbei kam der grosse Vorteil der Biegsamkeit des PREFA Materials zum Tragen. Alles sollte ineinander „gepackt“ und verbunden werden können. Die schuppenartige Oberfläche der Dachrauten 44 × 44 überzieht das Ganze wie eine Schutzhaut.

DIE VERLEGUNG GEHT RASCH VORAN

Für die fachliche Umsetzung auf dem Dach wurde die Spenglerei Anton Ulrich GmbH angefragt. Tony Ulrich, Spenglerpolier mit eidg. Fachausweis und Junior Chef, ist zuständig für die Planung und Einteilung vor Ort. Die Firma Ulrich wurde im Jahr 1810 gegründet und ist über viele Generationen bis dato als Familienunternehmen tätig und beschäftigt insgesamt zehn Mitarbeiter. Für die erste Etappe, der Verlegung auf dem Dach der Bergstation, benötigt Tony Ulrich mit seinem Mitarbeiter Adrian Sidler zwischen fünf bis sechs Tage. Es werden für die Berg- und Talstation insgesamt rund 800 m² Dachraute 44 × 44 verlegt. Dies passiert rasch und effizient. „Zugegeben, die Einteilung nimmt etwas Zeit in Anspruch, damit auch alles genau passt. Danach geht es aber rasch voran mit der Verlegung“, erzählt Tony Ulrich. Das leichte Gewicht sei ein grosser Vorteil, weil man 42 Platten mit einem Pack aufs Dach bringe und gleich damit arbeiten könne, ergänzt er. Die Rauten werden auf einer vollflächigen Schalung mit Trennlage und entsprechender Hinterlüftungsebene montiert. Die Detaileinfassungen, Brüstungsabdeckungen, Ortgangabschlüsse und das Fenster werden mit Prefalz steingrau P.10 ausgeführt. Für die eingehängte Firstabdeckung wird ebenfalls Prefalz verwendet. Zum Schutz vor Dachlawinen werden 1'650 Schneestopper steingrau P.10 auf der Gesamtfläche fixiert. Die Verlegung und Montage der Dacheindeckung wird in ein paar Tagen abgeschlossen sein.

Die PREFA Schweiz und PREFA Fachberater und Projektentwickler Stefan Wildi gratulieren dem Team von Tony Ulrich für die gelungene Neueindeckung des Daches der Bergstation und baldiger Fertigstellung der zweiten Etappe im Tal. Gemeinsam freuen wir uns auf den Neubau der eigenen Werkstatt der Firma Ulrich mit dem neuen PREFA Fassadenpaneel Siding.X!

Produkt:
PREFA Dachraute 44 × 44 steingrau P.10
Prefalz steingrau P.10
PREFA Schneestopper steingrau P.10

Bauherr:
Luftseilbahn Kräbel-Rigi Scheidegg AG (LKRS AG)

Architektur:
Dettling Wullschleger Architekten AG
Frau Brigitte Wullschleger
Bergstrasse 8
6414 Oberarth
Tel.: +41 41 855 18 40
E-Mail: info@dwarch.ch
www.dwarch.ch

Spenglerei:
Anton Ulrich GmbH
Tony Ulrich, Junior Chef
Bauspenglerei, Flachbedachungen, Blitzschutzanlagen
Gotthardstrasse 41
6415 Arth am See
Tel.: +41 41 855 39 55
E-Mail: info@anton-ulrich.ch
www.anton-ulrich.ch

VERANTWORTLICHER FACHBERATER PREFA SCHWEIZ:

Stefan Wildi

Tel: +41 79 617 20 38
E-Mail: stefan.wildi@prefa.com

Stefan Wildi
Prospekte

KOSTENLOS PREFA PROSPEKTE BESTELLEN

Dach, Fassade & Dachentwässerung – mit PREFA Produkten aus Aluminium sieht Ihr Haus nicht nur gut aus, sondern ist auch bestens geschützt!

GRATIS BESTELLEN
Ihre Ansprechpartner

WENDEN SIE SICH AN UNSERE EXPERTEN

Sie haben Fragen? Die PREFA Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Einfach anrufen oder eine E-Mail schreiben.

ANSPRECHPARTNER FINDEN
PREFA Produkte

PREFA PRODUKTSORTIMENT

Überzeugen Sie sich vom vielfältigen PREFA Sortiment und entdecken Sie das passende Produkt für Ihr Dach und Ihre Fassade. Ideal für Neubau und Sanierung!

SORTIMENT JETZT ENTDECKEN
Kontakt