OBJEKT IN AUSFÜHRUNG - ALTE STICKEREI


Alte Stickerei in neuem PREFA Kleid – Nostalgie trifft Moderne… In einem ehemaligen Stickerei Gebäude im St. Galler Rheintal wird durch ein engagiertes Spengler Team ein wahres Juwel mit dem Dach- und Fassadenpaneel FX.12 in der Farbe hellgrau P.10 geschaffen. Das umgebaute Gebäude beinhaltet Wohn- und Gewerberäume und ein Lager.

Der Auftraggeber die Firma Heros Hygiene GmbH und die Spenglerei Bamert GmbH, unter der Leitung von Marco Bamert, waren sich rasch einig darüber das Dach, die Mansarde und auch die Fassade mit dem PREFA Komplettsystem auszustatten. Für den Bauherrn war die Homogenität matchentscheidend. Klare Voraussetzung war jedoch die Sturmsicherheit der Verkleidung, da das gesamte Rheintal extremen Witterungsverhältnissen durch den starken Föhn ausgesetzt ist. Das Doppelstehfalzdach mit einer Neigung von 3-4° wurde mit Prefalz in der Farbe hellgrau P.10 verlegt. Sowohl auf dem Mansardendach mit abgewalmter Hauptdachfläche und einer Neigung von 45° als auch an der Fassade werden FX.12 Paneele in der Farbe hellgrau P.10 montiert. Den Übergang von der Fassade in die Mansarde sollte möglichst fliessend verlaufen. Dies wurde mit einer Einlegerinne sehr gut gelöst. Auf dem Mansardendach wird eine Photovoltaikanlage installiert – dazu wurde als Unterkonstruktion der PREFA Solarhalter Vario ausgewählt.

Da es sich um ein relativ grosses Projekt handelt, stand der Auftraggeber der Umsetzung erst kritisch gegenüber, als er vernahm, dass es sich bei der Spenglerei Bamert um einen Zweimann Betrieb handelt. Da die FX.12 Paneele mit etwas Erfahrung und technischem Know-how sehr speditiv verlegt werden können, war die Skepsis rasch gewichen. Durch die zusätzliche Kantung des oberen Falzes kommt das  FX.12 Paneel als einziges kleinformatiges Element ohne zusätzliche Hafter aus und kann durch die vorgestanzten Löcher direkt auf Schalung oder Unterkonstruktion befestigt werden. Mit den Montagearbeiten, bei einem Materialumfang von 700m², wurde Mitte Juli 2015 begonnen und werden voraussichtlich bis Ende September 2015 dauern.

Der Geschäftsführer  Marco Bamert ist der Meinung etwas Besseres in diesem Preis-Leistungsverhältnis sei kaum vorstellbar. Er ist mit PREFA Fachberater Carlo Tomasini einig, das Objekt mit Dach- und Fassadenpaneel FX.12 erfüllt neben dem funktionellen Zweck auch einen hohen ästhetischen Anspruch.

Produkte:
PREFA FX.12 hellgrau P.10
PREFALZ hellgrau P.10
PREFA Solar-Halter Vario

Bauherr:
Heros Hygiene GmbH
Alfred WederWiesgasse 1
9444 Diepoldsau 

Objekt:
Heros Hygiene GmbH
Wiesgasse 1
9444 Diepoldsau

Spenglerei:
Bamert Spenglerei GmbH
Marco Bamert
Hohenemserstrasse 26
9444 Diepoldsau
Tel. +41 71 733 10 58 
Email: info@bamert-spenglerei.ch

Verantwortlicher Fachberater PREFA Schweiz:

Kontakt