CHARMANTES, ALTEHRWÜRDIGES HAUS SCHMÜCKT SICH MIT PREFA DACHSCHINDELN


Wer nach einem Besuch der Kapelle Notre-Dame du Scex rund 90 Meter über der Stadt Saint Maurice die 500 Felsenstufen wieder herabsteigt, freut sich auf eine Erfrischung oder gar über authentische saisonale Walliser Feinkost im Restaurant de la Gare. Damit dies auch weiterhin und über lange Zeit so bleibt, wird das Gebäude renoviert.

Das in die Jahre gekommene Dach wird mit PREFA Dachschindeln anthrazit P.10 eingedeckt. Der schieferähnliche Look passt perfekt in das malerische Ortsbild. Das Dach mit insgesamt zwölf Lukarnen und für die Gegend typischen Dachform, wird mit dem Aluminiumprodukt von PREFA modern und bleibt dennoch dem altehrwürdigen Styl gerecht.

IDEALER WERKSTOFF FÜR DIE BEDACHUNG

Gebäude aus herkömmlichen Materialien leiden – speziell wenn es sich um ältere Bauausführungen handelt – oft unter Schäden an der Bausubstanz. Aluminiumdächer sind Dächer erster Güte mit vielen Vorteilen: Sie sind langlebig, wartungsarm und weitgehend recyclingfähig.

Wie wichtig die Unterkonstruktion ist, zeigt sich beim Dach dieses Gebäudes. Die vormalige Holzunterkonstruktion war in so schlechtem Zustand, dass die Feuchtigkeit durch die mangelnde Hinterlüftung die schönen Strukturen an Dach und Fassade zu schädigen begann. Nun sollte für das Dach eine Lösung gefunden werden, welche langlebig und witterungsbeständig ist.

RASCHE VERLEGUNG MIT LANGANHALTENDEM RESULTAT

Die Spenglerei Tacchini Pierre Sàrl aus dem benachbarten Vernayaz ist für Planung und Umsetzung der Dachsanierung zuständig. Da der Patron Pierre Tacchini bereits mit PREFA einige Objekte in der Region eingedeckt hat und die Vorzüge des Aluminium-Materials von PREFA kennt, war er überzeugt, dass für dieses Dach die PREFA Dachschindeln in anthrazit P.10 die optimale Wahl sein könnten. Pierre Tacchini: „Die PREFA Dachschindeln sind sehr ästhetisch und mit etwas Erfahrung rasch verlegbar. Ausserdem ist das leichte Gewicht des Materials sehr praktisch, die Mitarbeiter können die Aluminium-Elemente via Gerüst in einem Karton zum Dach hochtragen und gleich mit der Verarbeitung beginnen.“ Mit dieser positiven Haltung kam es zum Dialog mit der Immobilienverwaltung, welche die Etageneigentümerschaft vertritt. Nach Inspektion des Materials durch die Gemeinde und den für den Kanton zuständigen Architekten wurde im Anschluss das PREFA Aluminiumprodukt ebenfalls sehr begrüsst!

Nach Fertigung der neuen, grundsoliden Unterkonstruktion können die PREFA Dachschindeln mit Format 240 × 420 mm auf der Vollschalung montiert werden. Die Abschlüsse und Einfassungen werden mit Prefalz anthrazit P.10 gefertigt. Die Verlegung am Mansardendach mit einer Dachneigung von rund 78 Grad sieht spektakulär aus. Trotz der steilen Situation geht die Verlegung rasch voran und bis im August 2017 werden insgesamt rund 140 m² Dachschindeln verlegt und montiert.

Die PREFA Schweiz und Fachberater Georges Meylan sind besonders stolz auf diese gelungene Renovation und danken dem Team Tacchini für die konstruktive Zusammenarbeit und freuen sich auf weitere gemeinsame und spannende Objekte.

Produkt:
PREFA Dachschindel anthrazit P.10
Prefalz anthrazit P.10
PREFA Schneerechensystem

Spenglerei:
Tacchini Pierre Sàrl
Rue de Miévillaz 13
1904 Vernayaz/VS
Tel.: +41 79 624 98 38
E-Mail: info@tacchinipierre.ch
www.taccinipierre.ch

Verantwortlicher Fachberater PREFA Schweiz:

Georges Meylan

Tel: +41 79 815 15 40
E-Mail: georges.meylan@prefa.com

Georges Meylan
REFERENZOBJEKTE

KLICKEN SIE SICH DURCH DIE GALERIE

Viele spannende Objekte mit PREFA Dach und Fassade warten auf Sie. Lassen Sie sich inspirieren.

ZUR GALERIE
PREFA Produkte

PREFA PRODUKTKATALOG

Finden Sie in unserem Produktkatalog die optimalen PREFA Produkte aus Aluminium für Ihr Dach bzw. Ihre Fassade.

PRODUKTKATALOG ANSEHEN
UNTERSTÜTZUNG VOR ORT

PREFA LEHRVERLEGER

Wir unterstützen unsere Verarbeitungs-Partner mit einer praktischen Verlegeeinweisung am Kundenobjekt. Damit Sie beim Verlegen nicht in Verlegenheit geraten.

MEHR INFOS
Kontakt